Donnerstag, 20. April 2017

Würfeltablett & Getreidefelder

Vor einiger Zeit war ich mal wieder auf Raubzug durch ein Geschäft des bekannten schwedischen Möbelherstellers.

Durch Zufall fiel mir ein Bilderrahmen in die Hände und in Verbindung mit einem kürzlich gesehenem YouTube-Video kam folgendes dabei Heraus:




Es folgt nun der eigentliche Grund für meinen Ikea-Besuch: Getreidefelder Kokosfußmatten.

Ich wollte Getreidefelder für meine Spielmatte und da gibts eigentlich (aus meiner Sicht) nur eine vernünftige Version: Die IKEA Fußmatte ATTERUP.

Ich habe das "Versuchsfeld" zunächst einfach ausgeschnitten und auf die Matte gelegt, das sah leider nicht so aus wie ich mir das vorgestellt hatte. Also habe ich das Feld kurzerhand gebased (IKEA Esstischunterlage aus Kunststoff). Das entspricht dann meinen Anforderungen an ein Geländestück.



Die Kokosmatte wurde einfach mit Heißkleber auf die Base geklebt. Die Ränder habe ich mit Lufttrocknender Modeliermasse verkleidet. Einfach ein paar "Knetmassewürste" rollen und so die Übergänge zur Base kaschieren. Grundieren, Streu drauf, fertig!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Empfohlene Beiträge

Italeri Horsa Gleiter

Ich habe die letzten Wochen an einem besonderen Geländestück gearbeitet. Parallel zu meinen im Aufbau befindlichen britischen Streitkräften...